Sozusagen!

"Dieser Narzisst triggert mich!" – Psychologische Begriffe in den Sozialen Medien

Von ADHS, Autismus und Burnout über Narzissmus bis hin zu Depression: Öffnet man soziale Medien wie TikTok oder Instagram, wimmelt es von Begriffen aus dem Bereich der Psychologie. Allein zum Hashtag #adhd (engl. Abkürzung für ADHS) gibt es mehr als 28 Milliarden Beiträge - mal humorvoll gemeinte Videos, mal didaktischere Erklärstücke. Eine positive Entwicklung, die zur Entstigmatisierung von psychischen Erkrankungen führt? Oder eine Verharmlosung derselben, weil durch den inflationären Gebrauch der Begriffe plötzlich scheinbar jeder ADHS hat? Und: Inwiefern führt der häufige Sprachgebrauch zu einem Bedeutungswandel? - Ein Gespräch mit Susanne Kabatnik, Professorin für digitale Lexikografie im Bereich Computerlinguistik und Digital Humanities an der Universität Trier.

"Dieser Narzisst triggert mich!" – Psychologische Begriffe in den Sozialen Medien | Bild: picture alliance / Wolfram Steinberg
14 Min. | 17.8.2023

VON: Knerich, Anna-Elena

Ausstrahlung am 18.8.2023

Sozusagen! | Bild: BR
Bayern 2

Sozusagen!

Neueste Episoden