IQ - Wissenschaft und Forschung

Brodelnde Monster - Wie gefährlich sind Europas Vulkane?

Die Erde bebt seit Tagen, Spalten öffnen sich im Boden, die Erde wölbt sich. Unter dem Örtchen Grindavik auf Island brodelt es. Noch gibt es in Grindavik keinen Vulkan, aber das könnte sich ändern: Magma drängt aus der Tiefe nach oben, sucht sich ihren Weg an die Erdoberfläche. Jeden Moment kann es so weit sein. Doch ob es zum Ausbruch kommt oder nicht - niemand weiß das sicher. Geowissenschaftler nehmen Vulkane immer genauer unter die Lupe und können die Risiken eingrenzen, auch auf Sizilien.

Brodelnde Monster - Wie gefährlich sind Europas Vulkane? | Bild: dpa
14 Min. | 17.11.2023

VON: Philip Artelt, Birgit Magiera

Ausstrahlung am 17.11.2023

SHOWNOTES

Neueste Episoden