Seelenfänger: Im Sog der Integrierten Gemeinde
Staffel 1 Episode 3

Der Anastasia-Kult: Ein Hektar Hass

Seltsame Dinge passieren in einem Dorf in Brandenburg. Der Bürgermeister besucht eine Veranstaltung, auf der Anastasia-Fans Verschwörungsmythen verbreiten. Überall in Deutschland gründen sie Landsitze. Warum ist der Kult ausgerechnet bei uns so erfolgreich?

Der Anastasia-Kult: Ein Hektar Hass | Bild: BR
38 Min. | 27.9.2022

VON: Emeli Glaser & Dennis Müller

SHOWNOTES

Staffel 1