Der Funkstreifzug

Putin und seine Agenten: Wie Russland Deutschland unterwandert

Ein Krieg verbunden mit wirtschaftlichen Sanktionen ist die Stunde die Spione, sagte Ex-BND-Chef Gerhard Schindler kürzlich in einem BR-Interview. Tatsächlich gehen deutsche Dienste davon aus, dass angesichts der russischen Invasion in der Ukraine auch hierzulande Spionagetätigkeiten zunehmen. Recherchen des Funkstreifzuges gehen der Frage nach, inwiefern dabei Strukturen helfen, die seit vielen Jahren bestehen; konkret Beziehungen zwischen Deutschland und Russland. Der russische Staat hat sie offensichtlich ausgenutzt, um seine Geheimdienste in Stellung zu bringen.

Putin und seine Agenten: Wie Russland Deutschland unterwandert | Bild: stock.adobe.com/Vector Tradition
17 Min. | 22.11.2022

VON: Joseph Röhmel

Neueste Episoden