Breitengrad

Kampf um die Ukraine: Mariupol - vorher, nachher

Die ukrainische Hafenstadt Mariupol am Asowschen Meer ist seit Wochen hart umkämpft. Einst lebten dort 440.000 Einwohner. Wohl etwas mehr als 100.000 Menschen harren in der fast vollständig zerstörten Stadt noch aus. Auch Alevtina Shvetsova und ihre Familie haben in der belagerten Stadt ausgeharrt - in Kellern, ohne Heizung, ohne Strom, ohne Wasser, mit wenig Lebensmitteln und unter ständigem Beschuss. Dann gelang ihnen die Flucht.

Kampf um die Ukraine: Mariupol - vorher, nachher | Bild: Alevtina Shvetsova / privat
22 Min. | 25.3.2022

VON: Martha Wilczynski, Palina Milling, Maria Kalus

Breitengrad | Bild: iStock / Montage: BR
Bayern 2

Breitengrad

Neueste Episoden