Bergfreundinnen

Optimistisch in der Krise: So will Kletterin Lena Müller was verändern | Klimakrise | Interview

Bekannt wurde Lena Müller, weil sie als vierte Frau überhaupt die schwierige Kletterroute "Prinzip Hoffnung” in einer Rotpunktbegehung meisterte. Doch neben dem Klettern hat die Allgäuerin noch eine zweite Leidenschaft: Klimaschutz. Im Interview mit Bergfreundin Toni verrät sie, wie sie ihren Outdoorsport so klimafreundlich wie möglich gestaltet. Wie schlimm es in ihren Augen wirklich ist, mal mit dem Auto zu fahren und warum wir uns alle mehr politisch engagieren sollten.

Optimistisch in der Krise: So will Kletterin Lena Müller was verändern | Klimakrise | Interview | Bild: Lisa Hinder / BR
40 Min. | 24.11.2022

VON: Schlosser, Antonia

SHOWNOTES

Bergfreundinnen | Bild: Lisa Hinder / BR

Neueste Episoden