Alice Walker: Die Farbe Lila  | Bild: BR
BAYERN 2

Alice Walker: Die Farbe Lila

Celie ist 14, schwarz, darf nicht in die Schule, wird vergewaltigt und ausgebeutet. Doch dann beginnt eine Beziehung mit der Jazz-Sängerin Shug. Und langsam erobert Celie sich ihr eigenes Leben … Alice Walkers Roman "Die Farbe Lila", von Steven Spielberg verfilmt, bewegt uns seit Generationen. Jetzt hat Cornelia Holfelder-von der Tann eine zeitgemäße Neu-Übersetzung vorgelegt. In 11 Folgen gelesen von Sithembile Menck.

Dazu Passt